Schäfer- Bestattungen
Schäfer-Bestattungen 

Leistungen

Um Ihnen schnell und unbürokratisch helfen zu können, benötigen wir zur Erledigung aller anfallenden Formalitäten folgende Dokumente:

  • ärztliche Bescheinigung des Todes (bei einem Haussterbefall)
  • Personalausweis und Reisepaß des Verstorbenen
  • bei Ledigen: Geburtsurkunde
  • bei Verheirateten: Geburtsurkunde, Heiratsurkunde (Stammbuch)
  • bei Verwitweten: Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Sterbeurkunde des Ehegatten
  • bei Geschiedenen: Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, rechtsgültiges Scheidungsurteil  
  • Chipkarte der Krankenkasse
  • Rentenbescheid jeder bezogenen Rente 
  • Bankverbindung bei Witwenrentenvorschußzahlung an den hinterbliebenen Ehegatten
  • Versicherungspolicen von Lebensversicherungen, Sterbegeldversicherungen, Sachversicherungen, Unfall- und Rechtsschutzversicherungen 
  • Grabstellenurkunde (wenn vorhanden)
  • Vorsorgevertrag (wenn vorhanden)
  • Stammnummer des Arbeitsamtes
  • GEZ-Nummer
  • Mitgliedsnummern von Vereinen, Kundennummern von Versandhäusern, ect.
  • Kundennummern bei Medienträgern und dem Telefonanbieter des Verstorbenen

Sollten einige der aufgelisteten Dokumente nicht vorhanden sein, helfen wir Ihnen ggf. gern bei der Neubeschaffung.